Eine kleine Reise mit dem Smartphone

Lieber Leser,

Keine Angst, ich möchte jetzt nicht eine Grundsatz Diskussion führen, ob Smartphones Kameras sind oder ob etwa meine Kamera in irgendeiner Form ersetzen wird. Nein, darum geht es mir nicht. Ich war heute auf dem Weg nach Hause im Zug und habe einfach auf die verspätete Abfahrt gewartet :). Und was macht man, wenn man gerade kein Buch zur Hand hat und die Sonne den Bahnhof im einem strahlenden Sonnenlicht erleuchtet. Man schnappt sich sein Smartphone und macht Bilder. Ich wollte einfach mal schauen wie die Kamera mit großen Helligkeitsunterschieden umgeht und was am Ende mit einem Zoom entsteht. Ich muss sagen, dass ich begeistert bin. Es sind keine perfekten Bilder. Aber vielleicht ist es gerade das, was mich so begeistert. Es ist das unperfekte.

Technik und Ablauf

Es steckt nicht viel dahinter. Die Bilder sind mit einem Huawei P10 aufgenommen und anschließend mit der VSCO APP bearbeitet worden. Das war es schon.

Beitrag erstellt 54

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben